Ein Hoch auf unsere Lokführer

„Auch den zugestiegenen Fahrgästen in Pinneberg ein herzliches Willkommen auf unserer Fahrt nach Wrist. Bei der Einfahrt wurde mir durch ein deutliches Gestikulieren mit Zeigen auf die Uhr mitgeteilt, dass wir aktuell eine Verspätung haben. Wir als Lokführer haben keinen Fahrplan. Also vielen Dank dafür.“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.