Das Onlinemagazin für Väter

Wer einmal durch den Bahnhofsbuchhandel oder andere Geschäfte geht, die Presseerzeugnisse verkaufen, der wird schnell feststellen, dass dort eine große Auswahl an Titeln vorhanden sind, die sich rund um Kinder und Familien dreht. Doch wer einmal genauer hinschaut, der findet nur Magazine, die sich ausschließlich oder zumindest vorrangig an die Frau richten. Mütter sind eine beliebte Zielgruppe, wenn es um Informationen rund um die Erziehung geht. Dabei hat sich das Bild in den letzten Jahren stark verändert.

Immer mehr Männer nutzen ihre Möglichkeit, um selbst in Vaterzeit zu gehen, um ihr Baby täglich aufwachsen zu sehen. Immer mehr Männer bleiben für viele Monate zu Hause und kümmern sich um ihren Nachwuchs. Die „klassische Rolle“ gilt schon lange nicht mehr. Männer werden zu Hausmännern und einer wichtigen Bezugsperson. Dabei wollen auch sie richtig informiert sein.

Die Informationen aus den bekannten eher weiblich angehauchten Magazinen deckt sich dabei nicht mit den Bedürfnissen des Mannes. Dieser hat doch einen anderen Blick auf sein Kind. Mehr Technik, weniger bauchbestimmt, männlicher. Das sollte sich auch in der Lektüre wiederspiegeln.

Auf diesen Seiten versuchen wir ein entsprechendes Angebot für (werdende) Väter zu schaffen. Mit redaktionell aufbereiteten Texten, die sich hauptsächlich an den Mann richtet. Manchmal überspitzt, aber trotzdem alltagstauglich. Für eine männlichere Erziehung des Kindes. Mit Ideen und Möglichkeiten, die Männern die Beschäftigung mit ihrem Nachwuchs noch schmackhafter macht.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.