Mittagspause No. 3

Keine Angst, mein “Projekt” jede Woche mindestens einmal zum Fotografieren zu kommen ist nicht abgeblasen, obwohl es jetzt zwei Wochen kein neues Futter gab. Der Grund ist leicht erklärt: Vor zwei Wochen war ich auf Geschäftsreise und dort dann eher auf der Firmenfeier mit der Kamera am Start und danach 10 Tage auf Grand Canaria. Natürlich auch mit Kamera. Ich bin bisher nur nicht dazu gekommen die Bilder auszusieben und zu bearbeiten.

Dafür war ich am letzten Wochenende mal wieder in der Mittagspause los.
Es war grau in grau in Hamburg. Dafür aber trocken.
Und für ein bisschen gute Laune machte ich mich (eher unbewusst und dann doch gezielt) auf die Suche nach ein paar “Farbtupfern”.

Here they are!

Noch einige weitere Bilder von der Session, die nicht zum Thema passten, gibt es auch bei flickr.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.