Schreiben auf dem BlackBerry curve 8520

Weitere Infos zum BlackBerry curve 8520, das ich im Rahmen eines trnd-Projekts testen darf.

Ich bin Blogger, weil ich einfach gern schreibe. Auch auf dem BlackBerry. Das habe ich deshalb umfassend getestet. Schreiben auf dem BlackBerry ist eine enorme Umstellung. Die Tasten sind einfach enorm klein. Das muss man erstmal hinbekommen, um schnell zu tippen.

Positiv finde ich die QWERTZ-Tastatur. Mehrmaliges Drücken auf eine Taste entfällt, um einen bestimmten Buchstaben auszuwählen. QWERTZ ist toll. An die kleinen Tasten gewöhnt man sich am Ende viel schneller, als gedacht. Man kann dann kurze Nachrichten doch recht fix schreiben.

Lange Mails oder Texte sind allerdings noch sehr anstrengend und langwierig. Aber vielleicht ist das auch nur eine Übungssache.

Kompliziert ist zudem das Schreiben von Passwörtern, wenn die Buchstaben nur mit einem * gekennzeichnet sind. Ich kann gar nicht zählen, wie oft ich umfangreiche Passwörter eingegeben habe, weil ich mich anscheinend irgendwie vertippt habe.

Die Gewöhnung ging aber schneller vonstatten als gedacht. Ich bin mittlerweile zufrieden mit der Tastatur.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.