Mein Tipp: Weltspiegel

Durch Zufall bin ich am Sonntag Abend über den Weltspiegel gestolpert. Schon öfters hatte ich die Sendung in den digitalen Programmzeitungen gesehen, aber mich nie wirklich dafür interessiert. Klang irgendwie dröge und nach „Auslandsmeldungen der letzten Woche“. Abgehalfterte Nachrichten quasi. Langweilig, weil vergangen.

Doch ich wurde eines Besseren belehrt. Interessante Kurzbeiträge zu Ereignissen abseits der Nachrichten, aber mit großer Stahlkraft. Spannende Stories aus der Welt. Gut und informativ aufbereitet. Kurzdokus quasi.

Ich bin begeistert und froh, dass es Öffentlich-Rechtliche gibt, die solche Themen aufgreifen und aufbereiten.

Also wenn sich’s einrichten lässt, bin ich jetzt öfters dabei. Sonntags. Ansonsten später online.

Irgendwie habe ich ohnehin das Gefühl, dass mich Außenpolitik in letzter Zeit immer mehr interessiert. Blöderweise auch mehr, als das politische Geschehen innerhalb unserer Landesgrenzen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.