Ich brauche ein Auto

Erinnert ihr euch noch? Ist nur ein paar Wochen her. Fußball-WM. Südafrika. Public Viewing. Deutschland. Autos. Fahnen. Fähnchen. Im Wind. Und Fahnen am Seitenspiegel.

Ich finde ja die kleinen Deutschland-Fahnen, die seit knapp vier Jahren im zweijährlichen Rhythmus durch die Straßen geflattert werden ganz nett, aber nicht wirklich hübsch. 2010 haben sich die Hersteller nicht lumpen lassen und einige neue Produkte auf den Markt geworfen. Nicht nur die Magnetfahnen für die Tür, sondern vor allem die Fahnenstulpen für die Spiegel. Die finde ich ehrlich gesagt ganz cool und hab die gern gesehen.

Ein Kumpel, der meine Liebe zum FC ganz genau kennt, hat mich nun darauf aufmerksam gemacht, dass es die Fahnen auch für Bundesligavereine gibt. Hossa. Cool! Der doppelte Geißbock quasi.

In Hamburg werde ich die FC-Fahnen leider nicht allzu oft sehen. Ich wäre eine positive Ausnahme. Jetzt fehlt mir nur noch das Auto…

[Wer sich eine der Fahnen auf der Seite bestellen möchte, könnte ja vielleicht über den kleinen Banner in der Sidebar auf die Seite wechseln. Also nur wer mag! Wegen dieses Artikels habe ich mit der Firma keinen Deal laufen, mich aber mal direkt für das Partnerprogramm angemeldet.]

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.