bildLICH gesprochen

Eigentlich mache ich nur höchst ungern Werbung für die Zeitung mit den vier Buchstaben. Auch wenn die Redakteure in der Regel gut informiert sind und manche Themen als Erste veröffentlichen, so missfällt mir das ganze Drumherum bei der BILD. Ich würde sie mir nicht kaufen. Ich klicke mich auch nur höchst selten auf die Homepage. Aber eins muss man ihnen lassen… ihre Applikation „mein Klub“ ist wirklich gelungen.

Bei Facebook gehört die Anwendung zu meinen Lieblingsanwendungen, einfach weil ich auf einen Blick über die aktuellsten Gerüchte und Skandälchen meines Eff Zeh informiert bin und seit Neuestem das Layout auch extrem modern und chic daher kommt. Ganz im Gegenteil zum Printprodukt.

Bravo! Und jetzt genug gelobt. Blöde bild, pfui…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.