Das haben wir im März und April im Garten erledigt

Die letzten Wochen waren wettertechnisch ganz ordentlich bis richtig schön. Da konnte man im Garten ordentlich loslegen und offensichtlich haben wir so viel getan, dass ich gar kein dezidiertes Update nur für den März liefern konnte. Deshalb also ein Zweimonatsüberblick. Was aber auch Sinn macht, da uns einige Themen die letzten beiden Monate beschäftigt haben.

Nachdem wir im letzten Herbst einige Tuja-Hecken entfernt hatten, musste die Lücke gefüllt werden. Wir haben jetzt ein paar neue kleinere Hecken gepflanzt – u.a Zierjohannisbeere und Duftjasmin. Viel arbeitsintensiver waren aber drei größere Hochbeete, die wir in Marke Eigenbau zusammen gezimmert haben. Die reine Montage war recht einfach. Aber streichen, Gitter gegen Wühlmäuse, Folie und Befüllen haben ordentlich Zeit befressen.

Da wir für die Hochbeete Holz bestellt hatten, haben wir direkt das Projekt Outdoor-Lounge in Angriff genommen. Hier habe ich drei einzelne Elemente gebaut, die wir frei verschieben können. War super und hat echt Spaß gemacht. Was auch hier die finale Fertigstellung verzögert hat und aktuell noch verzögert war die Behandlung und der Anstrich.

Die Farbe habe ich zwei Mal im Baumarkt nicht bekommen, zwischendurch haben wir das entsprechend online bestellt. Hat mal leider wieder gezeigt, warum der stationäre Handel ein solches Problem hat. Schade. Meine Herausforderung ist jetzt, dass die zig Schrauben, die ich verbraucht habe noch verspachtelt und versteckt werden müssen. Da muss ich leider nochmal ran. Gutes Learning für die kommenden Projekte, aber trotzdem nervig.

Nebenbei habe ich noch einen Pflanzkasten für die Fensterbank und eine Erdbeertreppe gebaut und bepflanzt. Generell kamen noch etliche kleinere Pflanzen in den Boden.

Ansonsten habe wir in einer düsteren Ecke noch mehr Efeu entfernt und aus dem Boden gehackt. Da wird jetzt neuer Rasen gepflanzt.

Es wird also und wir haben schon viel geschafft. Aber unsere Garten-ToDo-Liste ist weiterhin noch extrem voll.

andre080582

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.