Totgeburt Teil 2

Sagt Dir niiu noch etwas?
Nein, ich hatte vor Jahren bereits darüber berichtet und fand die Idee ganz smart. Eine personalisierte Zeitung mit Blättern aus meinen Lieblingstiteln (oder zumindest daher, wo ich sie haben möchte). Aktuelles aus der Zeit, Lokales vom Abendblatt, Internet von Welt kompakt, Sport vom Express und so weiter.

Klang gut, war aber nicht so einfach umsetzen.
Es gab technische Probleme und so wurde das Projekt wieder begraben.
Jetzt hat es sich ausgebuddelt und kommt als App zurück.

Macht Sinn. Immer mehr lesen online und mobile. Wenn ich an meine täglichen Bahnfahrten denke, wäre eine personalisierte Tageszeitung auf dem iPad perfekt. Obwohl ich hier Papier immer noch liebe, wäre es wirklich eine Idee wert.

Nur sind personalisierte Nachrichten auf dem Tablet nicht neu. Flipboard macht das großartig. niiu will da klarer sein mit vorgefertigten Rubriken in einem einheitlichen Layout und weniger mit dem Input auf meinem sozialen Strom. Einen Test ist es durchaus wert. Aber der muss dann – im Gegensatz zum ersten Versuch auch klappen.

Denn kostenlos wird niiu natürlich nicht sein:

Rund 10 Euro könnte das Monatsabo in etwa kosten, eher etwas mehr.

Was gibt es dann aber dafür? Bis auf aktuelle Meldungen aus Quellen, die ich kenne und mir im Idealfall kostenfrei als RSS-Feed abonnieren kann? Ein einheitliches Layout, alles gebündelt in ansprechendem Design und auf einen Blick. Ein bischen das Zeitungsfeeling. Aber will ich das auf dem iPad?

Das ist die Frage, die ich mir stelle. Und ich dürfte nicht allein sein.
Wenn es soweit ist, würde ich niiu gern einmal erleben, anfassen und spüren.
Ich bin skeptisch. Informationen im Netz, die nicht kostenfrei sind. Auch wenn überall gesagt wird, dass die Zahlungsbereitschaft mobile größer ist. Aber es gibt kostenlose Alternativen.
Gelingt den Gründern eine perfekte Umsetzung muss es keine zweite Totgeburt geben.
Aber diesmal muss es sitzen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.