Lesestoff 08/04/2010

Eine kleine regelmäßige Sammlung interessanter Artikel, die ich gelesen habe und für weiterverbreitungswürdig halte.

Medien

B.Z. komplett in Berliner Mundart

Schöne Idee. Warum das aber gerade an einem „unbedeutenden Donnerstag“ geschieht, erschließt sich mir nicht. Oder hat Berlin heute Geburtstag?

Stefan Raab platziert erstmals Produkte

Irgendwie nicht verwunderlich, dass Product Placement ausgerechnet in einer Raab-Sendung eingesetzt wird.

Freedom Communications’ Valley Morning Star Drops Its Pay Wall

War’s das jetzt also schon wieder mit Paid Content? Oder aber will die Seite mit irgendwie schon hyperlokalen Inhalten den Werbemarkt für sich gewinnen und damit punkten und vorreiten?!

Web

Porträt Frank Westphal: „Ich würde gern die Frank-Schirrmacher-Maschine bauen“

Der Rivva-Gründer ist irgendwie ein Getriebener, der nicht stillstehen kann und mag. Aber nur dadurch kann er neue, moderne und sinnvolle Produkte auf dem (Web-)Markt platzieren.

Huffington Post launcht eigene „Twitter-Edition“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.