Gewinnspiel: Festplatten per USB-Anschluss nutzen

Wenn ich mich anschaue, dann sehe ich, dass ich einfach keinen Desktop-PC mehr brauchen. Laptops sind mittlerweile dermaßen leistungsfähig, dass man kaum noch platzverbrauchende Gehäuse benötigt, um gut arbeiten zu können. Ausgenommen sind da natürlich Grafiker oder Zocker.

Aber ansonsten, zum normalen Surfen, schreiben und Online-Arbeiten reichen Laptops aus.

Nur holt einen da die Vergangenheit immer wieder mal ein. Externe Festplatten sind jetzt Standard und da wird all der Krams gesichert und weggestellt. Früher hatte ich die noch nicht und in unzähligen Fest-PC’s etliche Festplatten angeklemmt. Das geht heute so nicht mehr und prinzipiell sind diese Festplatten unbrauchbar, wenn man sich nicht noch extra ein Festplatten-Gehäuse anlegt.

Muss aber nicht sein. Mittlerweile gibt es ganz modische Möglichkeiten, damit man die alten Festplatten nicht gleich verschrotten muss. Dockingstations gibt es für deine Kamera, dein Handy und halt auch für Festplatten.

Einfach per USB-Anschluss mit dem Rechner verbinden und schon kann man die Technik nutzen.

Wer von euch noch 2,5″ & 3,5″ SATA-Festplatten rumstehen hat, die er ansonsten nicht braucht oder irgendwie umständlich anstöpseln muss, für den habe ich eine ideale Lösung. Pearl hat eine USB-Docking-Station für diese Datenträger gesponsort und bietet die hier zur Verlosung an.

Genau Details und Fotos vom dem tollen Gewinn findet ihr auf der Homepage von pearl.

Wie kannst du die USB-Docking-Station für 2,5″ & 3,5″ SATA-Festplatten gewinnen?

Einfach einen Kommentar hinterlassen, was du auf deinen SATA-Platten noch gespeichert hast. Der Gewinner wird am Ende per random.org ermittelt.
Teilnahmeschluss ist zwecks Urlaub am 06. April 2010. Quasi als nachträgliches Ostergeschenk von ich:AG

Pearl bietet in einem Online-Shop zu fairen Preisen viel Technik und noch viel mehr an. Neben Hardware, Drucker und Handys, kannst du dort auch Software bestellen oder aus der breiten Palette für Küche, Haus und Auto wählen. Der Versand, wie ich selber festgestellt habe, läuft reibungslos und echt schnell. Nicht mal eine Woche dauert der Versand.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.