Web-Quadratur: Welche Programme verwende ich?

Eieiei, das war jetzt aber schon eine lange Pause zwischen Teil drei und diesem Ende hier. Aber der Stress und die vielen (kleinen) Projekte, die dazu führten haben meine Zeit einfach aufgefressen. Jetzt soll aber die Web-Quadratur vollendet werden.

Nach meinen Web-Services, den Lieblings-Webseiten und meinen WordPress-Plugins stelle ich heute die Programme vor, die ich fast täglich auf meinem Computer verwende. Einfach, weil sie meinen Alltag erleichtern.

Firefox ist mein Browser. Zwischendurch hatte ich mal auf Chrome umgeschwenkt, aber da ein paar Features vermisst. Deshalb kehrte ich zum Firefox zurück und bin glücklich.

iTunes sammelt und sortiert meine Musik. Er schmeißt genau die richtigen Stücke für meine Laune raus und synchronisiert wunderbar mit meinem iPod. Was will ich also mehr? Naja, mehr Zeit vielleicht, zum Hören. Vor allem der podcasts, die fleißig runtergeladen, aber nie gehört werden. Ich denke, ich brauche so etwas, wie einen Podcast-Friday.

myPhone Explorer synchronisiert mein Handy mit meinem Google-Kalender und anders herum. Ebenso werden Kontakte abgeglichen und zur Sicherheit im Programm quasi zwischengelagert als Datensicherung. Seit ich das Sony Ericsson habe, ein wunderbarer Helfer. Jetzt brauch ich an meinem alten Laptop nur wieder Bluetooth.

Picasa ist das für meine Bilder, was iTunes für meine Musik ist.

Screenpresso habe ich mal bei Cashy entdeckt und lieben gelernt. Ein Klick auf das „Druck“-Zeichen und das schmale Prog öffnet sich. Dann einfach nur den Bildausschnitt festlegen und fertig ist dein Screenshot, den du schnell abspeichern oder versenden kannst.

WinTV versüßt mir die Nächte, ehe ich abdrifte ins Reich der Träume. Dank DVB-T habe ich TV-Genuss im Wohnzimmer, wo sonst kein Fernsehgerät rumsteht.

Ausblick 2010 РWas k̦nnte noch hinzu kommen?

Opera habe ich mal an dem Breitbild-Laptop getestet und war besonders von Unite begeistert. Mal sehen, ob und wann Firefox abgelöst wird.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.