Lexikon der Betriebsausgaben

Ich muss immer wieder den Kopf schütteln, wenn ich von Leuten höre, dass sie keine Steuererklärung abgeben. Einfach, weil sie einfach zu faul sind, mal ein wenig damit zu beschäftigen. Da geht eigentlich bei jedem immer bares Geld verloren.

Ich verstehe aber, wenn manche mir erzählen, dass das alles zu verwirrend ist und man im ganzen Bürodeutsch schnell mal die Orientierung verliert. Es gibt halt viele verschiedene Fachbegriffe und Möglichkeiten. Nicht nur bei der jährlichen Steuererklärung, sondern teilweise sogar schon im täglichen Leben. Besonders Unternehmer können viele Ausgaben absetzen. Dazu gibt es zahlreiche Ausgaben, die sich im Laufe der Wochen und Monate schnell mal ansammeln.

Aber was bedeuten alle diese Begriffe und was hat es detailliert damit auf sich?

Hier kann Das Lexikon der Betriebsausgaben weiterhelfen.

Auf der Seite sind mehr als 460 Betriebsausgaben mit einem praxisnahen Beispiel erklärt.

Was sind Agio, BGA oder Sonder-Afa? Selbst eher banale Dinge, wie Krankentagegeld, Webspace und Notebook werden hier unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten erläuert. Interessant zudem, wie man auch Akkubohrer, Dekoration und Führerschein mit dem Thema zu tun haben. Leider werden noch nicht alle der Ausgaben ausführlich erklärt.

Trotzdem eignet sich betriebsausgabe.de schon jetzt als umfangreiches Nachschlagewerk für Studenten, Auszubildende, Lehrer, Dozenten, Unternehmer und Existenzgründer.

Die kostenlose Webseite hat sogar noch mehr im Angebot.

  • Betriebsausgaben A-Z
  • Forum
  • News
  • Newsletter anmelden
  • Muster und Vorlagen
  • Steuerberater
  • Rechtsanwalt

Im moderierten Forum geben Steuerberater, Betriebswirte und Bilanzbuchhalter Hilfestellungen und Tipps. Zudem können hier Fragen gestellt werden, die dann in der Gemeinschaft individuell beantwortet werden.

Im Magazin erscheinen regelmäßig Beiträge zu den Themen Buchführung, Finanzamt, Steuern, Urteile und Betriebsausgaben.

Vorlagen, Muster und ein Onlinerechner runden das komplette Angebot ab.

Name
Lexikon der Betriebsausgaben

Internet
betriebsausgabe.de

Kategorie
Karriere

Dieser Beitrag ist Teil vom Projekt365.
Weitere Informationen und eine Übersicht über alle bisher erschienenden Beiträge findest du auf der offiziellen Projekt365-Seite.
Das Projekt365 ist noch nicht ausgebucht. Also schnell Kontakt aufnehmen und den nächsten freien Tag buchen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.