2. Spieltag in 9 Tweets

Köln-Wolf: Wieder gut gekämpft, dagegen gehalten, aber mit einem Eigentor die Niederlage eingeläutet und doch verdient verloren.

Eintracht-FCN Man hätte mehr erwarten können, von Frankfurt. Nürnberg beweist, welches Talent im Team steckt. Und doch bieten beide zu wenig

H96-FSV Nein, Hannover ergibt sich nicht schon früh in der Saison seinem Schicksal und sammelt den ersten Punkt. Für Mainz immerhin der 2.

B04-1899 Herrlich, die TSG wird gleich mal in die Schranken gewiesen. Leverkusen besticht aktuell durch die Kaltschnäuzigkeit der Stürmer

HSV-BVB Das war deutlich und eine Kampfansage.Der HSV mischt vorne mit und unterstreicht seine Ambitionen

VfB-SCF: Elson überrascht auch immer wieder. Auch den SC Freiburg.

FCB-Werder Bayern sehen eine Steigerung, Bremen den ersten Saisonpunkt. Freuen kann sich keiner wirklich

Glad-BSC: Zack, die nächste Überraschung. Auch ohne Arango & Bobadilla-Tore. Diesmal reicht ein Kacar-Tor halt nicht

S04-Bochum: Magath schon wieder an der Tabellenspitze. Mit Zauberfußball.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.