Warum nicht Nema?

Nicht, dass ich unruhig werde oder unbedingt Bedarf sehe.
Auch nach dem (möglichen) Abgang von Derek Boateng finde ich unser Team in der Zentrale gut aufgestellt. Petit und Maniche bringen große internationale Erfahrung mit. Pezzoni hat in der letzten Saison bewiesen, dass er eine verlässliche Größe auf der Position ist. Über eine gesamte Saison betrachtet! Yalcin verfügt über großes Potenzial und gerade in der Offensive über starke Anlagen. Das junge Duo kann hinter den beiden Portugiesen weiter wachsen.

Trotzdem wünscht sich Soldo noch immer einen kreativen Mann fürs Mittelfeld.
Er soll zwar (auch) auf dem Flügel spielen können, aber vor allem der Zentrale noch einige Ideen bringen.

Namen wurden genannt und verschwanden wieder oder sind unsicherer denn je. José Sosa wäre super gewesen. Über Cristian Tanase weiß ich zu wenig.

Wenn man sich aber die Transfers von Herrn Meier anschaut, tauchen eigentlich oft überraschende Namen auf.
Wieso also nicht Nemanja Vucicevic?
Er ist technisch beschlagen, ein Dribbler mit Ideen. Er kennt die Bundesliga. Er hat in München überzeugt. Er wäre ablösefrei, weil seit dem Vertragsende in Köln ohne Vertrag.

Natürlich hat sich Soldo bei Amtsantritt gegen ihn ausgesprochen. Sicherlich hat er in Köln nur selten überzeugt. Natürlich war er oft egoistisch, phlegmatisch und ohne Glück im Abschluss.

Aber wenn ich mir die Vorbereitung und die Vorstellungen von Soldo anschaue, könnte es passen.
Soldo gilt trotz seiner Jugend als Mann mit genauen Vorstellungen, die er durchsetzt. Ohne Rücksicht. Er könnte Nema zusammen stauchen und damit in die richtige Bahn lenken.
Soldo möchte technischen Fußball sehen und verlangt Kurzpassspiel. Da passt Vucicevic mit seiner Technik wunderbar rein.
Soldo hätte gern einen Spielmacher. Die Position gab es in Köln zuletzt nicht. Vucicevic musste oft auf dem Flügel ran, wo er meiner Meinung nach verschwendet ist. Gerade mit einer Absicherung durch Petit/Maniche dürfte er sich zentral austoben.

Soldo-Nema.
Das könnte passen und vielleicht ist der Serbe die nächste Überraschung auf dem Transfermarkt.
Warum eigentlich nicht?!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.