Gimenez kehrt nochmal zurück

(football.ch) Der ehemalige Bundesligastürmer Christian Gimenez kehrt mit 34 Jahren nochmal ins Fußballgeschäft zurück. Der Angreifer stürmt ab sofort für den FC Locarno in der Schweizer Challenge League. Zuletzt war der Argentinier sechs Monate vereinslos. In Locarno hofft man, dass er seinen Torinstinkt in dieser Zeit nicht verloren hat. Im Moment liegt der FCL nur auf dem vorletzten Platz und kämpft verzweifelt um den Klassenerhalt. In der Saison 2006/2007 stürmte Gimenez für Hertha BSC Berlin und erzielte dabei 12 Tore. In der Schweiz hat er ohnehin einen großen Namen. 94 Tore ind 123 Spielen für den FC Basel machten ihn zum dreimaligen Meister und zweimaligen Torschützenkönig. Mal sehen, ob er das Toreschießen noch nicht verlernt hat.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.