Endlich mal gutes Sportradio

Am Wochenende habe ich zum ersten Mal in eine aktuelle Sendung von Sportradio360 rein gehört. Ich muss gestehen, ich hatte mich nicht wirklich vorher über das Programm informiert, sondern war einfach einer Empfehlung bei Twitter gefolgt. Ich stellte mich auf einen Talks von Sportfans ein, die das Projekt eher hobbymäßig betreiben (die Webseite schrie danach) und wurde eines besseren belehrt.

Die Ausführungen waren kompetent, die per Telefon zugeschalteten aus dem Fernsehen durchaus bekannt und mit einigen Hintergrundinfos ausgestattet. Trotzdem nicht überheblich, sondern locker, wie am Stammtisch.

Die Technik spielte nicht immer mit (übersteuerter Anrufer zu Beginn), aber durchaus solide. Kann man nicht nur gut hören. Sportfans sollten hier auch zuhören. Auch wenn es als wöchentliche Sendung keine neuen Fakten gibt, aber so ist der Unterhaltungswert hoch, es gibt kompetente Einschätzungen und halt nicht nur Fußball.

Dass da mehr als nur Sportfans sitzen, beweisen die Qualifikationen im Team. Sky- und Sport1-Kommentatoren sind dabei. Klasse und weiter so!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.