Spiegel meines Lebens

Wer mich nicht kennt, dem genügt schon ein Blick in meinen Briefkasten, um zu verstehen, wie ich ticke und wofür ich mich interessiere. Da ich zwar viel im Internet unterwegs bin, liebe ich es trotzdem noch immer Zeitungen und Zeitschriften zu lesen. Print 1.0 quasi.

Glaubst du nicht?

Schau dir einfach den Inhalt von gestern an:

Fehlt jetzt eigentlich noch noch der musikexpress, Rolling Stone oder visions. Aber die bekomme ich nicht per Post…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.