Ab in die Sonne

Eigentlich bin ich kein Winterfreund. Eigentlich mag ich die Jahreszeit nicht. Es ist kalt, es ist matschig, es ist ungemütlich.
Dieses Jahr ist es ein wenig anders. Endlich mal wieder richtig Winter. Nicht nur mit klirrender Kälte, sondern auch mit echtem und dicken Schnee. Seit Wochen schon liegt die dünne (und ab und an auch recht dicke) Schicht über Hamburg. Das ist schon schön. Da macht Winter doch schön. Erst recht, wenn es trocken ist und man auf der zugefrorenen Alster spazieren gehen kann.

Nur langsam reicht es mir auch wieder. So schön das alles auch ist, so sehr freue ich mich schon jetzt schon darauf, wenn wieder warme Sonnenstrahlen auf der Haut kitzeln und es an allen Ecken anfängt zu blühen.

Wem es da genauso geht, für den ist jetzt ein Urlaub genau das Richtige.
Einfach mal der Kälte entfliehen und in wärmere Gegenden fliegen. Dabei ist es völlig egal, ob für ein Wochenende, eine Woche oder gleich zwei oder drei. Hauptsache mal wieder raus und etwas Hitze tanken.

Winterliebhaber müssen dabei aber auch nicht zwingend in ihrer Heimat bleiben. Der Winter hat sich über ganz Europa ausgebreitet. Selten bekommt man dadurch die Chance sich auch mal andere Städte im tiefsten Winter anzuschauen. Hat doch auch was, mal Paris, Amsterdam oder Prag im Winter zu besuchen und sich dadurch bezaubern zu lassen.

Na, Reiselust geweckt?

Dann schnell los. Es muss nicht immer teuer sein. Hotels gibt es ohnehin recht günstig und selbst Flüge kosten heutzutage nicht mehr die Welt.
Eine wunderbare Übersicht über zahlreiche Billigflüge bietet die Flughexe.

Über 100 Anbieter werden hier einem harten Preisvergleich unterzogen. Einfach Start- und Zielflughafen angeben und die Webseite listet zahlreiche Flugmöglichkeiten auf. Flughexe durchforstet danach die etlichen Webseiten nach den besten Angeboten. Das dauert dann dementsprechend ein Weilchen, aber dafür hast du alle Flüge im Überblick und kannst dir den billigsten Flug aussuchen. Natürlich kannst du über einen weiteren Klick sofort und direkt beim Anbieter buchen.

Deinem Urlaub steht da nichts mehr im Weg. Ein wunderbarer Service, um die besten Flüge von über 700 Airlines zu finden. Schneller kann man alle Anbieter nicht vergleichen. Ein Portal reicht dadurch aus. Zudem muss man nicht befürchten, dass hier noch versteckte Kosten lauern, denn bei allen Preisen handelt es sich um Endpreise.

Als weiteren Service kann man sich bei Flughexe auch direkt über 25 weltweite Städte informieren. Egal, ob Barcelona, Las Vegas oder Tokio. Zu den schönsten Reisezielen findest du erste Informationen und kannst dir direkt einen Eindruck verschaffen, ob das genau das richtige Reiseziel für deine nächste Städtreise ist. Selbstverständlich siehst du dort auch einige der nächsten Flugmöglichkeiten. Dadurch kannst du direkt über diese Unterseite zum Beispiel direkt die kommenden Flüge nach Amsterdam vergleichen und buchen.

Einfacher kann man Geld für die nächste Flugreise gar nicht mehr sparen. Kosten, die man dann gern im Urlaub anderweitig und besser ausgeben kann.
Also ich habe jetzt schon wieder Lust mich auf zu machen und einen kurzen Urlaub einzulegen.

Name
Flughexe

Internet
flughexe.com

Kategorie
Reisen

Dieser Beitrag ist Teil vom Projekt365.
Weitere Informationen und eine Übersicht über alle bisher erschienenden Beiträge findest du auf der offiziellen Projekt365-Seite.
Das Projekt365 ist noch nicht ausgebucht. Also schnell Kontakt aufnehmen und den nächsten freien Tag buchen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.