Nach dem 15. Spieltag

Was vom 15. Spieltag bleibt…

9 Tweets

FCB-Fohlen: Ein Armutszeugnis, wenn der Youngster in der Defensive die Freistöße schießen darf?

Wölfe-SCF: Langsam muss Wolfsburg ein wenig aufpassen, um nicht weiter und weiter durchgeschoben zu werden.

VfB-Bochum: Bochum mit 10 Mann auf der Verliererstraße und dann schenken sie Babbel ein Abschiedsgeschenk ein.

HSV-1899: Torlos muss nicht immer langweilig sein. Beide Teams haben ihre Möglichkeiten, vergeben diese aber fahrlässig.

BVB-FCN: So einfach kein ein erwarteter Sieg aussehen und so überzeugend, kann man seinen Höhenflug fortsetzen. Ich ziehe meinen Hut.

H96-B04: Ein Hoch auf Adler, haben sie in Leverkusen wohl gesungen, weil er alles hält. Die Bayer-Offensive hält nicht, was sie verspricht.

Eintracht-FSV: Derbytime und Eintracht nutzt den Schwung der Vorwoche zum zweiten Überraschungscoup.

Köln – SVW: Ein Spiel ohne Stammtorhüter&doch gibt es keinen Treffer.Trotz Chancen und trotz Bremen.Köln findet mit Kampf zurück in die Liga

S04-BSC: Kuranyi zum Hundertsten

Quoten-Nachbrenner

München – Gladbach 2:1 = 1,27
Wolfsburg – Freiburg 2:2 = 4,10
Stuttgart – Bochum 1:1 = 3,85
Hamburg – Hoffenheim 0:0 = 3,30
Dortmund – Nürnberg 4:0 = 1,60
Hannover – Leverkusen 0:0 = 3,45
Frankfurt – Mainz 2:0 = 2,15
Köln – Bremen 0:0 = 3,75
Schalke – Berlin 2:0 = 1,40

Gewinn als Kombiwette: 4.121,92 Euro (bei 1 Euro Einsatz)
Gewinn als 9 Einzelwetten: 24,87 Euro (bei 9 Euro Einsatz)

[Ich übernehme keine Gewähr. Für nichts und niemanden!]

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.