Querpass – der Hertha-Talk

Mitten in der sportlichen Krise muss sich Hertha BSC nicht nur mit den enttäuschten Fans und der ohnehin kritischen Presse auseinander setzen, sondern nun auch mit einer Gesprächsrunde, die sich nur den Ereignissen beim Hauptstadtklub befasst. Da kann man sich sicher sein, dass demnächst die große Keule rausgeholt wird, um auf die Berliner drauf zu hauen.

Die Berliner Morgenpost und der Regio-Sender tv.berlin haben gestern die vierzehntägliche Talkrunde „Querpass – Der Hertha-Talk“ gestartet. Ich habe die Sendung nicht gesehen. Eine von euch vielleicht? Würde mich freuen, ob das eine wirklich ernsthafte Sendung ist oder eine simpel gestrikte Null-Acht-Fünfzehn-Runde.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.