Tipps bei der Stürmersuche

Nach der Saison ist vor der Saison. Direkt nach der Saison ist mitten in der Kaderplanung.

Der VfB Stuttgart, der Hamburger SV, Hertha BSC, FC Schalke 04 und noch einige Bundesligisten mehr befinden sich aktuell auch intensiv auf der Suche nach Verstärkungen für den Angriff. Hier vielleicht ein paar Anregungen (wahrscheinlich eher für Vereine aus dem unteren Mittelfeld). Torschützenkönige bzw. wo die Saison noch läuft Führende der Torjägerliste aus einigen Ligen der Welt:

Argentinien
José Sand (CA Lanus, 10)

Australien
Shane Smeltz (Wellington Phoenix, 12)

Belgien
Jaime Ruiz (KVC Westerlo, 17 Tore)

Dänemark
Frank Kristensen (FC Midtjylland, 14)
Morten Nordstrand (FC København, 14)
Marc Nygaard (Randers FC, 14)

Weißrussland
Sergey Krivets (BATE Borisov, 8)

Estland
Nikita Andreev (Levadia Tallinn, 12)

Finnland
Hermanni Vuorinen (FC Honka FC Honka, 6)

Irland
Jason Byrne (Bohemian FC, 11)

Japan
Davi (Nagoya Grampus, 9)

Kroatien
Nikola Kalinic (Hajduk Split, 15)
Mario Mandzukic (Dinamo Zagreb, 15)
Anas Sharbini (HNK Rijeka, 15)

Mexiko
Héctor Mancilla (Deportivo Toluca, 14)

Neuseeland
Luis Corrales (Team Wellington, 12)

Portugal
Nenê (CD Nacional, 20)

Rumänien
Gheorghe Bucur (FC Timisoara, 16)
Florin Costea (Universitatea Craiova, 16)

Schweden
Tobias Hysén (IFK Göteborg, 9)

Schweiz
Seydou Doumbia (BSC Young Boys, 20)

Tschechien
Andrej Keric (Slovan Liberec, 13)

Ukraine
Oleksandr Kovpak (Tavriya Simferopol, 17)

Danke an weltfussball.de für die gepflegten Datenbanken 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.