DailySoccer 16/04/2009

Der (fast)tägliche Fußball-Überblick mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

News

Deutsche Firma baut National-Stadion in Warschau

Haan tritt als Nationaltrainer Albaniens zurück

Kleppinger verstärkt FSV-Trainerteam
Clever und zwingend notwendig, da Cheftrainer Oral nebenbei den Trainerschein machen muss. So hat man in der cheftrainerfreien Zeit einen erfahrenen Mann (u.a. Ex-Trainer vom FC St. Pauli) am Spielfeldrand bzw. auf dem Trainingsplatz.

Die TV-Produktionsgesellschaft LYNX and friends media, marketing & more wird ihr geplantes TV-Angebot für Fußballfans nun doch nicht in die Tat umsetzen. Das Düsseldorfer Unternehmen hatte bei der nordrhein-westfälischen Landesanstalt für Medien eine Lizenz für den Spartenkanal Soccer beantragt.
via Newsletter von Medienbote.de

Obama will Fußball-WM

Spartak Moskau trennt sich von Laudrup

Funkel bedauert: Fink verlässt Frankfurt
Hannover und Köln sind Kandidaten. Plus X, die CL-Ambitionen hegen.

1. FC Köln

Brosinski bangt um Einsatz
… ich würde mich (immerhin) darüber freuen, wenn dadurch Yalcin endlich mal wieder eine Chance erhielte.

FC öffnet Mohamad alle Türen
Verständlich und nachvollziehbar. Man muss den Libanesen zwingend langfristig binden. Erst recht, da man befürchten muss, dass Geromel uns nicht ewig erhalten bleibt.

So trainiert der FC der Zukunft

Blogs

Ultra egozentrischer Schwachsinn und Untergang in Würde
Wunderbarer Beitrag über die Fan- und im Speziellen die Ultra-Szene der Allianz Arena. Aus einem mir noch immer unerfindlichen Grund habe ich den Text von unten nach oben gelesen. Vielleicht ein neuer Trend von mir, behalte ich mal im Auge 😉

Und jetzt? Gedanken über Herthas Zukunft
Enno setzt sich mit der Kaderplanung auseinander und scheut auch nicht eine Trennung von Voronin, Ebert und Simunic.

Ranglisten rocken: Stadionnamen
… die dazugehörigen Vereinsnamen teilweise aber auch.

Gezwitscher

sportticker_net: Festhalten: Laut Bild haben sich Hoeneß und Kahn zu einem Gespräch getroffen.Der „brisante Inhalt“: Die Zukunft des FCB. Sensationelle News!

sportticker_net: Mancini würde dem FCB gut tun, so Toni im Interview mit einem italienischen TV-Sender. Ein Übersetzungsfehler kann ausgeschlossen werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.