Europameister!

Es geht doch.
Verteufelt mir noch mal jemand den deutschen Nachwuchs.
Diese Talente haben den U17-EM-Titel perfekt gemacht.
Danke für den starken Auftritt.

Wer sich die Stars von morgen nochmal anschauen will, hier alle Fakten und alle Tore bis zum Titel.

3:1 gegen Türkei


(via YouTube)

Tore: Hasan Ahmet Sari, Kevin Scheidhauer (Marvin Plattenhardt), Christopher Buchtmann, Shkodran Mustafi (Christopher Buchtmann)

4:0 gegen England


(via YouTube)

Tore: Robert Labus (Christopher Buchtmann), Lennart Thy (Christopher Buchtmann), Kevin Scheidhauer (Christopher Buchtmann), Mario Götze

2:0 gegen Niederlande


(via YouTube)

Tore: Thy (35., Abu-Bakarr Kargbo), Janzer (44., Thy)

Halbfinale: 2:0 gegen Italien


(via YouTube)

Tore: Reinhold Yabo (Mario Götze), Bienvenue Basala (Mario Götze)

Finale: 2:1 nach Verlängerung gegen Niederlande


(via YouTube)


(via YouTube)

Tore: Lennart Thy (34., Scheidhauer), Florian Trinks (97., dir. Freistoß)

Darüber hinaus war die Europameisterschaft auch für Deutschland, als Ausrichter ein voller Erfolg.
Trotz teils ungünstiger Anstoßzeiten (das Finale fand zum Beispiel heute Mittag statt), konnte der Zuschauerrekord einer U17-Endrunde erzielt werden.

Danke Jungs, danke Deutschland, das lässt hoffen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.