Rio, das Lifestyle-Magazin

(welti) Rio Ferdinand denkt gezielt an seine Zeit nach der aktiven Karriere nach und wirft schon jetzt seine Ausstrahlung in die Wagschale. Noch in diesem Monat erscheint sein neues Online-Magazin. Darin berichtet der adrette Fußballer über Themen, die genau zu ihm passen. Musik, Sport und Mode. Könnte ein interessantes Projekt werden. Spannend zu sehen, wie sich Rio Ferdinand selbst einbringt. Schreibt er nur eine Kolumne oder findet er Zeit für umfassende Reportagen? Wie oft wird das Magazin erscheinen. Was man schon jetzt erwarten kann: Das Layout wird hoffentlich ein Zeichen setzen.
Fußballer als Verleger. Gibt’s auch in Deutschland. Thomas Meggle, Mittelfeldspieler vom FC St. Pauli taucht schon jetzt als Verleger von fußballHamburg auf. Eine regionale Fußballzeitung, die seit Anfang dieser Saison im Norden Fuß gefasst hat.
Noch wer irgendwelche Beispiele?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.