— weerke

feingemacht – am 24. August im CCH

Es ist mal wieder Zeit für einen Veranstaltungshinweis. Am 24. August 2013 findet m CCH ein neuer Designmarkt für die Hansestadt statt. Erstmals öffnet feingemacht seine Tore. Die Organisatoren werden damit dem Bedarf an hand- und selbstgemachten Produkten gerecht. Entgegen anderer Designmärkt fokussiert sich feingemacht jedoch nicht auf das Oster- oder Weihnachtsgeschäft. Stattdessen
können die Besucher zur Sommerzeit schon einmal schlendern, stöbern und einkaufen.

Veranstalterin Lisa Steinkopf: “In Hamburg fehlt es an einem entspannten Sommermarkt der Künstlern und Designern eine Plattform bietet. Es ist auch nicht leicht, Ausstellungen draußen zu realisieren. Das ist mit einem großen wetterbedingten Risiko verbunden – wir sind in Hamburg. Andererseits möchte im Sommer niemand in einer dunkeln Messehalle bummeln, wenn draußen die Sonne lacht. Das CCH bietet uns hier die perfekte Kombination aus drinnen und draußen. Die Ausstellungsfläche grenzt direkt an eine riesige Dachterrasse.”

130707_aufkleber_v2

Wir werden uns feingemacht am Samstag einmal anschauen und dann unsere Eindrücke in einer Nachlese mitteilen. Aber überzeugt euch gern und schaut mal vorbei. Der Eintritt von 3 Euro ist ja mehr als human.
Danach könnt Ihr ja noch ein wenig das Grün von Planten un Blomen genießen. Um 22:00 Uhr finden hier auch die kostenlosen Wasserlichtspiele statt. Aktuell zur Musik von Sheherazadze.