— weerke

Diese 28 Filialen schließen in Hamburg

Die Drogeriekette Schlecker ist finanziell arg gebeutelt und muss mächtig einsparen, um den Betrieb am Leben zu halten. Deshalb müssen 2.000 der insgesamt 5.400 Filialen geschlossen werden. Die Hälfte der 25.000 Beschäftigten dürfte deshalb ihre Anstellung verlieren. Ein herber, aber anscheinend notwendiger Schritt.

Auch die Hansestadt ist davon betroffen.
Insgesamt werden 28 Filialen dichtgemacht. Und das schneller als gedacht. Bereits am nächsten Samstag, den 24. März 2012 machen diese Filialen dicht.

HAMBURG LANGENFELDER DAMM
HAMBURG FRIEDRICH-EBERT-DAMM
HAMBURG KATTREPEL
HAMBURG SPITZBERGENWEG
HAMBURG BINNENFELDREDDER
HAMBURG RUDOLF-KLUG-WEG
HAMBURG STEINBEKER GRENZDAMM
HAMBURG KÄKENFLUR
HAMBURG HORNER LANDSTR
HAMBURG LURUPER HAUPTSTR
HAMBURG HERMANN-BALK-STR
HAMBURG SCHIFFBEKER WEG
HAMBURG GROßER BURSTAH
HAMBURG HEGENECK
HAMBURG KIRCHDORFER DAMM
HAMBURG GEORG-WILHELM-STR
HAMBURG TRELDER WEG
HAMBURG TIBARG
HAMBURG GRÜNEBERGSTR
HAMBURG BERLINER PLATZ
HAMBURG WANDSBEKER CHAUSSEE
HAMBURG KANALSTR
HAMBURG AHRENSHOOPER STR
HAMBURG GESCHWISTER-SCHOLL-STR
HAMBURG FUHLSBÜTTLER STR
HAMBURG REHRSTIEG
HAMBURG SÜDERQUERWEG
HAMBURG LANGENHORNER MARKT