— weerke

Red Bull King of the Rock

Die härteste Basketball-Competition der Welt macht in diesem Jahr auch in Hamburg Station. Am 23. Juli 2011 findet im Lohmühlenpark eines der nationalen Qualifikationsturniere für Red Bull King of the Rock statt.

Was steckt dahinter?

Basketball-Cracks messen sich im direkten Duell. Bei den One-on-One Duellen setzte sich nur der Streetbasketballer durch, der die besten Anlagen mitbringt und die nötige Power, um sich gegen seinen Kontrahenten zu behaupten. Das braucht man nämlich auch. Denn die Finalisten kommen in den Knast!

 

Photocredit: (c) Mihai Stetcu/Red Bull Content Pool

Photocredit: (c) Mihai Stetcu/Red Bull Content Pool

 

 

Das Deutschlandfinale wird am 27. August 2011 in der Justizvollzugsanstalt Elwe in Kassen ausgetragen. Der Sieger ist dann der deutsche Vertreter beim absoluten Highlight. Denn das Weltfinale wird im ehemaligen und berüchtigten Hochsicherheitsgefängnis Alcatraz stattfinden.

Als Pate steht Robin Benzing mit Rat und Tat zur Seite. Ein Anreiz mehr. Doch nun heißt es schnell sein. Pro Qualifikationsturnier sind nur 64 Plätze zu vergeben. Schnell anmelden und dabei sein!

0 comments
Submit comment