— weerke

Hamburger Open Air Kinos 2011

Vor jeder Open Air Kino-Saison nehme ich mir vor ganz viele Filme zu schauen und die besondere Athmosphäre vom Filmegucken im Freien zu genießen. Am Ende der Saison blicke ich dann auf maximal zwei Veranstaltungen zurück, bei denen ich wirklich war.

Dabei hilft eigentlich nur eine rege Teilnahme, um diese Tradition zu erhalten. Man denkt allein an die Filmnächte auf dem Rathausmarkt. Seit Jahren sollen sie verboten werden. Wären dort nicht immer so unglaubliche viele Leute dabei, das zentrale Open Air Kino wäre schon lange Geschichte.

So dürfen wir 2011 wieder dorthin (30. Juni bis 10. Juli 2011) und dem Filmgenuss fröhnen. Hier ein paar Hinweise. Die Programme fehlen leider größtenteils noch. Reiche ich dann bei Gelegenheit nach.

Zeise Open Air startet am 23. Juni 2011 und reicht bis in den späten August hinein. Eigentlich das große Highlight unter den Open Air-Kinos, wenn die besten Filme im Innenhof des Altonaer Rathauses gezeigt werden.

Am 15. Juli 2011 startet die Open Air Kino-Saison am Alsterdorfer Markt. Infos zum Freiluftkino im Schanzenpark und Filmnächten im Millerntor liegen leider noch nicht vor.

0 comments
Submit comment